CBD verschiedene Produkte

CBD Öl

Das Öl ist das gängiste Produkt unter dem gesamten Produktsortiment. Mit der Zeit ist das Öl immer beliebter geworden. Der Vorteil beim Öl ist, dass dieser schnell wirkt und vielseitig verwendbar ist. Des Weiteren kann man das Öl in verschiedenen Konzentrationen erwerben und der Transport des Öls sehr einfach ist.

Beim Öl werden meist Kokos, Sesam, Hanf oder MCT-Öl als Trägeröl mit Hanfextrakten beigemischt. Die Einnahme erfolgt über eine Pipette. Man träufelt die Tropfen unter die Zunge und lässt das Öl ca. für 60 Sekunden zirkulieren, somit nimmt man das über die Mundschleimhaut auf. Spürbar sollte das Öl schon kurz nach der Einnahme sein. Auch die öle gibt es in verschiedenen Arten.

Breites Spektrum: Das breite Spektrum enthält einige Cannabinoide und der THC Anteil wird komplett rausgewaschen. Aufgrund der typischen goldigen Farbe wird das breite Spektrum auch als Gold Edition genannt.

Isolate: CBD Öle, die mit Isolaten verarbeitet werden, sind reine CBD Öle. Die CBD Werte werden durch die Isolate aufgezogen und sind ebenfalls komplett frei von THC. Man sagt, dass ein Vollspektrum vom menschlichen Körper besser als ein Isolat aufgenommen werden.

Vollspektrum: Das Vollspektrum Öl ist reich an Cannabinoiden, Terpenen, Nährstoffe und Chlorophyll.

Am Ende noch ein kleiner Hinweis: Ein CBD Öl wird oftmals mit einem Hanföl leider verwechselt. Das CBD Öl wird mit einem Trägeröl vermischt, damit der Wirkstoff sauber transportiert wird. Das herkömmliche Hanföl, welches wir aus den Bioläden kennen, wird aus Kaltpressungen gewonnen und dient als Speiseöl.

CBD Kapseln

Viele Konsumenten verweigern die Einnahme von CBD Öl aufgrund des bitteren Geschmackes. Ein reines und gut extrahiertes CBD Öl hat für viele Menschen, die noch keine Erfahrung mit Cannabis gemacht haben einen sehr unangenehmen Geschmack. Als Alternative dienen die CBD Kapseln. Diese lösen sich nach der Einnahme im Magen auf und hinterlassen keine Geschmacksspuren. Wie auch bekannt werden die Kapseln häufig mit einer weichen Gelatine hergestellt, sodass auch diese Einnahme keinerlei Auswirkungen auf den Menschen haben. Hinzukommend ist die Dosierung, die bei den Kapseln sehr zum Vorteil sind. Du weißt exakt genau wie viel CBD oder Hanfextrakte du einnimmst. Durch den Verzehr der Kapsel kann die Wirkung ein Wenig andauern. Preislich sind die Kapseln hingegen zum Öl ein Wenig teurer.

CBD Kristalle

Die CBD Kristalle sind als reinste Form bekannt. Der prozentuale Gehalt liegt bei 99% aus den Cannabidiol. Jedoch sind keinerlei Spuren von anderen Inhaltsstoffen nachweisbar. Daher auch der Begrifft Isolat.

Viele verwenden Isolate, um den CBD Gehalt des Öls zu erhöhen. Isolate sind ganz feines und weißes Pulver. Die ähneln sehr an Kristalle. Die Kristalle weisen viele Vorteile auf. Die Kristalle haben keinerlei Spuren von THC und sind ebenfalls komplett rein! Der prozentuale Gehalt der Kristalle lässt seine Konkurrenz ganz weit hinter sich. Diese kann man entweder über Tropfen, in Form von anderen Produkten oder ganz simple oral zu sich nehmen. Jedoch sollte man bei der Einnahme von Isolaten vorsichtig sein. Die Dosierung sollte überschaubar sein und etwas Wissen über die Nutzung von CBD haben.